Steuererklärung 2018: Neue Regelungen zu Abgabefristen und Belegpflichten

Das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens bringt bei den Steuererklärungen für 2018 einige wichtige Neuerungen. Neben verlängerten Abgabefristen gelten nun teilweise strengere Regeln bei den Verspätungszuschlägen: Diese werden künftig automatisiert erhoben, Ermessensspielräume der Finanzämter entfallen damit. Zudem sind die Belegpflichten für Steuerpflichtige modifiziert worden.

Weiterlesen

Neuer Mindestlohn ab Januar 2019

Seit dem 1.1.2019 gilt in Deutschland ein neuer Mindestlohn von 9,19 EUR pro Stunde. Die Bundesregierung ist der entsprechenden Empfehlung der Mindestlohnkommission aus dem Juni 2018 gefolgt und hat die entsprechende Verordnung mit Wirkung zum 1. Januar 2019 erlassen.

Weiterlesen

Steuertipps zum Jahreswechsel 2018/2019

„Alle Jahre wieder!“…kommt nicht nur der Weihnachtsmann. Auch das Steuerrecht wartet jährlich mit Neuerungen. Daraus kann sich durchaus Optimierungspotential ergeben. Erhalten Sie hier einen Überblick, welche (Neu-)Regelungen Ihnen ein paar Euro mehr in die Tasche zaubern könnten und worauf Sie ab 1.1.2019 steuerlich achten sollten.

Weiterlesen

Video Tip – Dienstwagen: So wird die private Mitbenutzung versteuert

Einen Dienstwagen nutzen Sie in der Regel nicht nur beruflich, sondern auch für private Fahrten. Dafür verlangt das Finanzamt…

 

Video Tip – Baukindergeld: Wann, wofür und wie Sie es bekommen

Mit dem Baukindergeld gibt es nun wieder einen Zuschuss, der Familien bei der Finanzierung eines Eigenheims helfen soll. Das Video erklärt, wer Baukindergeld bekommen kann.

Video Tip – Was das Finanzamt über Sie weiß

Banken, Versicherungen, Arbeitgeber … Das Finanzamt wird von vielen Institutionen mit Daten über Sie gefüttert – ohne dass Sie etwas davon mitbekommen. Dieses Video zeigt, woher die Daten kommen und wie unsere Kanzlei Sie vor den Folgen fehlerhafter Daten schützt.

Video Tip – Außergewöhnliche Belastungen: An diesen Kosten beteiligt sich der Fiskus

Unvorhergesehene Ereignisse, wie Krankheiten oder Schäden am Eigenheim durch Naturkatastrophen, können zum finanziellen Desaster werden…

Dienstfahrrad – Steuerliche Pannen vermeiden

„Mir ist es eingefallen, während ich Fahrrad fuhr“, so Albert Einstein über die Entstehung der Relativitätstheorie. Auf diese und andere positive Wirkungen des Radfahrens setzen zunehmend mehr Arbeitgeber und statten ihre Mitarbeiter mit Diensträdern zur privaten Nutzung aus.

Weiterlesen

Diese Unterlagen dürfen Sie jetzt wegwerfen!

Unternehmer müssen zahlreiche Unterlagen über einen bestimmten Zeitraum hinweg aufbewahren. Grundsätzlich werden dabei Fristen von sechs und zehn Jahren unterschieden. Was dürfen Sie im Januar 2016 entsorgen?

Weiterlesen